Die Insel Boa Vista

Die Insel Boa Vista, der Inselgruppe über dem Wind ist die dem afrikanischen Kontinent nächste Insel und hat die weitesten Strände.

  • Super für Ehepaare und Familien

  • Paradies für Naturfreunde

  • Inseln begeistert

Die drittgrösste Insel von Kap Verde war jahrelang eine der ärmsten des Archipels. Ihr karger, steriler Boden ist warmen, trockenen Passatwinden aus der Sahara ausgesetzt und macht die Insel zu einem unwirtlichen Land.

Nach Eröffnung des internationalen Flughafens und der Errichtung mehrerer Hotelanlagen, entwickelte sich die Insel Boa Vista mit ihren feinsandigen Stränden von insgesamt 55 km Länge, dem klaren blauen Wasser und der wilden Landschaft in wenigen Jahren zum neuen Eldorado des Bade- und Wassersporttourismus von Kap Verde.

L’île de Boa Vista, groupe des îles au vent, la plus proche du continent africain, 55 km de plages de sable fin et eaux au bleu limpide

Katalog

amtlicher Katalog 2017

Die Städte Boavista

SEP Voyages bietet Ihnen 5 traumhaften Reiseziele an

Reiseziele

Catalogue des Açores - 9 îles à découvrir - Circuits et excursions de qualité - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue de l’archipel de Madère - la perle de l’Atlantique - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue du Cap Vert - Un pays, dix destinations - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue de Sao Tomé-et-Principe - 3 îles authentiques - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue du Portugal - SEP Voyages Lausanne Suisse

This post is also available in: Französisch