Schätze der Morabeza (8 Tage)

  • 3 Inseln in 8 Tage

    São Vicente – Santo Antaõ – Sal

  • Traumhafte Landschaft

    Für Naturliebhaber

  • Kompetente Beratung

    mit örtlichem Führer

Cap-Vert, Circuit "Trésors de la Morabeza", 3 îles en 8 jours, São Vicente – Santo Antaõ – Sal
  • 1. Tag

    São Vicente

    Abflug von den Flughäfen Genf oder Zürich nach São Vicente via Lissabon. Ankunft in Mindelo. Assistenz und Transfer zu Ihrem Hotel. Freie Zeit und Abendessen frei.

  • 2. Tag

    São Vicente

    Nach dem Frühstück Abfahrt zum Besuch der Insel São Vicente. Der Ausflug beginnt mit der Besichtigung der Stadt Mindelo und ihren Hauptsehenswürdigkeiten. Dann Fahrt nach Monte Verde, dem höchsten Punkt der Insel. Aussicht auf die ganze Insel sowie die Inseln Santo Antão, Santa Luzia und São Nicolau. Aufbruch zur Baía das Gatas, einer wunderschönen Lagune, die von vulkanischen Felsformationen auf natürliche Weise vom Meer getrennt wird, wodurch ein riesiges Naturschwimmbad entstand. Weiter geht es nach Calhau. Mittagessen und Gelegenheit zum Baden in den Naturschwimmbädern. Rückkehr nach Mindelo über das Fischerdorf São Pedro mit seinem herrlichen Strand, einem Paradies für Windsurfer. Ankunft an Ihrem Hotel. Abendessen frei.

    2. Tag

  • 3. Tag

    Santo Antão

    Transfer zum Hafen von Mindelo zur vor Ort angegebenen Zeit. Abfahrt der Fähre zur Nachbarinsel Santo Antão. Nach einer knapp einstündigen Überfahrt Ankunft in Porto Novo. Aufbruch in den Norden der Insel über die mythische Strasse von Corda. Besichtigung der Haupt Sehenswürdigkeiten von Santo Antão wie Ribeira Grande, Sinagoga, Paùl, Fontainhas und Ponta do Sol. Rückkehr entlang der Insel-Südküste. Abfahrt der Fähre zur Nachbarinsel São Vicente. Assistenz und Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen frei.

  • 4. Tag

    Sal

    Transfer zum Flughafen von São Vicente zur von unserer Vertretung vor Ort angegebenen Zeit. Flug zur Insel Sal. Ankunft in Espargos. Assistenz und Transfer zu Ihrem Hotel in der wunderschönen Bucht von Santa Maria. Freie Zeit und Abendessen frei.

    4. Tag

  • 5. Tag

    Sal

    Nach dem Frühstück Abfahrt zur halbtägigen Besichtigung der Insel Sal. Aufbruch zum Norden der Insel über das kleine Fischerdorf Palmeira nach Buracona, einem geheimnisvollen Loch im Vulkanfelsen (Gelegenheit zum Baden in Naturschwimmbädern). Weiterfahrt nach Pedra Lume und Gelegenheit zur Besichtigung der Salinen (Eintritt kostenpflichtig und vor Ort zu bezahlen). Rückkehr nach Santa Maria über Espargos, der Inselhauptstadt, mit einem Aufenthalt zur Besichtigung des Markts. Ankunft an Ihrem Hotel. Mittagessen und Nachmittag zur freien Verfügung. Abendessen frei.

  • 6. und 7. Tag

    Sal

    Tage zur freien Verfügung um die prächtigen Strände von Santa Maria zu geniessen oder einige der unzähligen vorgeschlagenen Wassersportarten zu praktizieren.

    6. und 7. Tag

  • 8. Tag

    Sal

    Freier Tag. Transfer zum Flughafen von Sal zur von unserer Vertretung vor Ort angegebenen Zeit. Flug nach Genf oder Zürich via Lissabon.

SEP Voyages bietet Ihnen 6 traumhaften Reiseziele an

Reiseziele

 

This post is also available in: Französisch