Die Insel Santiago

Die Insel Santiago der Inselgruppe unter dem Wind ist die grösste kapverdische Insel und das politische, Wirtschafts- und Verwaltungszentrum.

L’île de Santiago, groupe des îles sous-le-vent, est la plus grande île du Cap-Vert, ainsi que le centre politique, administratif et économique

Als erste Insel des Archipels wurde Santiago 1456 von den portugiesischen Seefahrern entdeckt. Sie ist vulkanischen Ursprungs und sowohl die grösste kapverdische Insel als auch die mit der grössten Bevölkerungszahl.

Santiago ist übersät mit grünen Tälern, Hügeln, Flüssen und Gebirgen, die ihr eine vielseitige Landschaft verleihen. Der Gipfel Pic d’Antónia beträgt 1392 Meter und die Serra Malagueta erreicht 1064 Meter. Santiago gilt als die afrikanischste Insel des Archipels und wird aufgrund ihrer historischen Vergangenheit durch ein reiches kulturelles Erbe geprägt.

  • Super für Ehepaare und Familien

  • Paradies für Naturfreunde

  • Inseln begeistert

Katalog

amtlicher Katalog 2017

Die Städte Santiago

SEP Voyages bietet Ihnen 5 traumhaften Reiseziele an

Reiseziele

Catalogue des Açores - 9 îles à découvrir - Circuits et excursions de qualité - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue de l’archipel de Madère - la perle de l’Atlantique - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue du Cap Vert - Un pays, dix destinations - SEP Voyages Lausanne Suisse
Catalogue du Portugal - SEP Voyages Lausanne Suisse

This post is also available in: Französisch